Terminkalender

Von der Lust und Last, Gemeinde zu leiten  
Vom Freitag, 8. Oktober 2021 -  16:00
Bis Sonntag, 10. Oktober 2021 - 14:00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Aufrufe : 253  

Von der Lust und Last, Gemeinde zu leiten

Ein Wochenende für Gemeindeälteste

Leitende kennen das:

  • Es macht großen Spaß, sich mit seinen Begabungen und Visionen einzubringen, etwas
    gemeinsam zu entwickeln, die eigene Gemeinde geistlich voranzubringen.
  • Ebenso ist es eine Herausforderung, einen guten Weg zu finden zwischen den Wünschen und
    Ansprüchen der Gemeindemitglieder (Geschwister), den eigenen Erwartungen und
    Unvollkommenheiten und den privaten Anforderungen in Familie und Beruf.

Das kostet auch Kraft und Nerven. Manchmal können wir uns überfordert fühlen. Dann ist es wichtig, einmal genau hinzuschauen, innerlich zu hören, zu entscheiden, Grenzen zu setzen.


Das Wochenende für leitende Gemeindeälteste bietet die Möglichkeit, gerade das eigene Spannungsfeld zwischen Gemeinde und Privatem einmal genauer zu reflektieren und mit kreativen Methoden und im persönlichem Austausch Neues zu entdecken.


Es ist nur eine komplette Teilnahme möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt, deshalb können maximal zwei Mitglieder einer Gemeindeleitung teilnehmen.

Kosten für zwei Übernachtungen und Vollpension: 275,00 EUR.

Leitung:

Holger Gohla, Karlsruhe

Langjähriger Fachredakteur Religion (SWR), Coach, Gestalttrainer, Gemeindeberater im BEFG, Gemeindeleiter (1995 bis 2003)

Mitglied der Landesverbandsleitung

Vorstandsvorsitzender des Diakoniewerks der Ev.-Freikl. Gemeinden in BW.
Studium: Ev. Theologie, Sport, Pädagogik, Journalismus. Zivildienst in einer Baptistengemeinde.

Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 08. Juli 2021 an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Anmeldung wird erst mit der vollständigen Überweisung des Teilnehmerbetrags wirksam und wird bestätigt.
Konto des Landesverbands: DE91 5009 2100 0000 1780 04 (SKB Bad Homburg)
Stichwort: Ältesten-WE 2021 – Name, Gemeinde
Bei einer Absage ist der gesamte Preis zu zahlen, wenn nicht eine andere Person den Platz
einnehmen kann.
Rückfragen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ort Forum Pforzheim Hohenwart
Schönbornstraße 25
Pforzheim
75181
http://https://www.hohenwart.de/