Fest der Gemeinden Kopie

Herzliche Einladung

zum zweiten  „Fest der Gemeinden“.

 ACHTUNG: Anmeldeschluß war der 16.06.2018

Am 24.06.2018 erwartet euch in Karlsruhe ein Tag voller Begegnung für Jung und Alt, mit viel Zeit zum Austausch, sehr gutem Essen, mitreißenden Spielaktionen und eindrücklichen Impulsen.

 Wir laden euch ein auf Spurensuche zu gehen:

Welche Spuren sehe ich in meinem eigenen Leben, persönlichen Glauben und in meiner Gemeinde?

Wie kann ich mich für neue Spuren begeistern?

Sind unsere Spuren auch als Gemeinde sichtbar?

Wir wollen Gott und einander begegnen, um Spuren in dieser Welt zu hinterlassen. Verschiedene Workshops und ein Stationen-Gottesdienst schaffen Raum, sich kreativ auf unterschiedlichen Wegen diesem Thema zu nähern.

Mitgestaltet wird dieser Tag u.a. von:

Stefanie Linner (Koordinatorin von Micha Deutschland e.V.),

Matthias Dichristin (Missionssekretär für Afrika der EBM International)

Christopher Rinke (Regionalreferent Süd im Dienstbereich Mission BEFG)

Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten ist die Teilnehmerzahl auf max. 500 Personen begrenzt. Deshalb ist die Teilnahme ausschließlich mit einer verbindlichen Ticketbuchung möglich. Eine Tageskasse gibt es nicht.

ACHTUNG: Am 16.06.2018 war Anmeldeschluß.

Fragen?  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit großer Vorfreude und im Namen des gesamten Vorbereitungsteams grüßt euch

Annette Tesch (EFG Karlsruhe)

 

 

Zum Seitenanfang